Kategorie: Nachhaltigkeit

Die Farbe Gelb? Einführung einer Mülltrennung und Sammlung von Wertstoffen an der Europaschule in Bornheim

Europaschule Bornheim

Wir möchten eine Wertstoffsammlung in der Europaschule etablieren.
Leider ist es derzeit nur möglich, dass die Restmüllbehälter  geleert werden. In Zeiten der Umwelt- und Klimakriese ist dies natürlich nicht mehr zeitgemäß, da dadurch wertvolle Rohstoffe verloren gehen.
Die Lernenden der Europaschule haben daher bereits in den letzten Jahren die Verantwortung in ihre Hand genommen und bereits die Sammlung und Entsorgung von Papierabfällen in den Klassenräumen und Lehrerzimmern und auch die Sammlung von Grünabfällen in den Schulküchen organisiert. Diese führen sie weiterhin selbstständig und selbstmotiviert durch.
Mit den Fördergeldern möchten wir brandschutzkonforme Sammelbehälter anschaffen, welche in der Mensa unserer Schule aufgestellt werden sollen. Hier fallen besonders häufig Wertstoffabfälle an. Die Sammelbehälter würden von einem Schülerdienst in große Wertstoffcontainer geleert. So könnten die Lernenden endlich ihren Müll so trennen, wie sie es von zuhause gewohnt sind und Ressourcen schützen.
Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Nachhaltigkeit

Adresse: Goethestraße 1 , 53332 Bornheim, Deutschland